Das KLICK im Oktober!

Liebe KLICK-Freund*innen,
 
für den gerade angebrochenen neuen Monat haben wir für Euch wieder ein spannendes und vielfältiges Programm entworfen.
Normalerweise sind unsere monatlichen Pat*innen Kinopersönlichkeiten – diesmal machen wir eine Ausnahme: KLAUS LEDERER! Der bisherige Berliner Kultur- und Europasenator hat sich unserer Meinung nach vor allem in der Pandemie sehr stark für die Kultur eingesetzt – im Gegensatz zur Bundespolitik, für die Kultur oft nicht auf der Prioritätenliste gestanden hat. Er hat für uns zwei seiner Lieblingsfilme ausgewählt, die wir in seiner kundigen Anwesenheit am 7. Oktober (MILK von Gus van Sant) und am 20. Oktober (THE BIG LEBOWSKI von E. & J. Coen) zeigen werden.

Die Ausstellung „Hommage an den Neuen Deutschen Film“ von dem berühmten Schweizer Fotografen BEAT PRESSER ist weiterhin im KLICK Café und im Foyer zu sehen. In diesem Zusammenhang werden wir am 18. Oktober auch den spektakulären Film FITZCARRALDO von Werner Herzog zeigen. Der Kameramann THOMAS MAUCH und weitere Mitwirkende dieses unglaublichen Films werden an diesem Abend im KLICK anwesend sein.

Für euch im Programm haben wir außerdem: aktuelle Filme wie den umstrittenen Cannes Gewinner TITANE (Goldene Palm 2021) oder JE SUIS KARL von dem grossartigen Christian Schwochow, spannende Dokumentarfilme wie A BLACK JESUS (der Regisseur Luca Lucchesi wird am 24. Oktober dabei sein) oder GENDERATION von Monika Treut (die Regisseurin präsentiert den Film persönlich am 28. Oktober), eine Hommage an ANITA EKBERG (am 1. Oktober zeigen wir Fellinis LA DOLCE VITA) und eine Hommage an YVES MONTAND (mit LE CERCLE ROUGE am 13. Oktober), wir zeigen gemeinsam mit der                   Architektenkammer Berlin den historischen Film DER UMSETZER von 1976 im Rahmen der Reihe Architektur & Film und feiern die Wiederveröffentlichung der historischen feministischen Zeitschrift FRAUEN & FILM.

Im KLICK Oktoberprogramm gibt es noch mehr zu entdecken: Filmgespräche, Events, einen Film inkl. Antipasto italiano, einen Stummfilm mit Live-Begleitung (in Zusammenarbeit mit dem Alte Musik Fest Friedenau) und den BuchMittwoch mit dem historischen Film VIKTOR UND VIKTORIA von 1933 u.V.m.
 
Unsere Webseite aktualisieren wir Tag für Tag. Wir reservieren gern Karten für Veranstaltungen, die momentan noch nicht auf unserer Webseite im Vorverkauf zu finden sind.
Meldet Euch dafür einfach per Email unter:  kontakt@klickkino.de
Weitere Informationen findet ihr auf unserer Website: www.klickkino.de
 
Wir freuen uns auf Euch und wünschen Euch viel Spaß bei der Lektüre!
 
Euer KLICK-Team

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturspedition UG