UNTERWEGS MIT ROTEM SCHAL

Regie: Heide Breitel

DE 2019, 70 Min.

 

Der Film erzählt Episoden aus dem Leben und Wirken von Stadtteilmüttern, die in Berlin Kreuzberg ihre Arbeit tun. Die Frauen begleiten Familien mit Migrationshintergrund und sind damit erfolgreich, weil sie aus ihrer eigenen Einwanderungsgeschichte erkennen, wo Hilfe nötig ist. Sie übernehmen eine wichtige Brückenfunktion zwischen den Familien mit Migrationshintergrund und den sozialen Einrichtungen. Damit verbessern sich die Bildungschancen der Kinder aus Familien mit Migrationshintergrund.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturspedition UG