GEBORGTES WEISS

Regie: Sebastian Ko
DE 2021, 99 Min., FSK: 12
Mit: Susanne Wolff, Ulrich Matthes u.a.

 

Die Frauenärztin Marta lebt mit ihrem Sohn Nathan friedlich im heruntergekommenen Landhaus des reichen Journalisten und Systemkritikers Roland – bis der arme Wanderarbeiter Valmir als Handwerker gerufen wird und vergessene Geheimnisse wieder ans Licht holt. Mit diesem bildgewaltigen Kammerspiel, das zugleich ein gesellschaftskritischer Familien-Thriller ist, decken Autorin Karin Kaçi und Regisseur Sebastian Ko schonungslos auf, mit welchen Sünden die Privilegien des Wohlstands erkauft sind – und welchen Preis man letztlich dafür zahlen muss.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturspedition UG