BLAUE STUNDE - Greta Keller

"Plaisir d'amour" und andere Welthits des Stars Greta Keller

"Ich stelle mir vor, meine Stimme wäre eine Palette von Farben"

Die international berühmte Diseuse Greta Keller, aus Österreich stammend, hat bis in die 1960er Jahre die Welt des Chansons, des Schlagers und des Liedes mitgeprägt – nun gibt es ein Wiederhören mit Welthits aus vier Jahrzehnten.
Greta Keller, 1903 in Wien geboren, war als international bekannte Sängerin eine der gefragtesten Künstlerinnen ihrer Zeit. Ihre Stimme schuf mit dunklem Timbre Intimität und feinste Nuancen zwischen Leidenschaft, Wehmut und Ironie. Sie verfügte über ein großes Repertoire von Jazz-Standards über Lieder und Schlager bis hin zu französischen Chansons:
Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt / Plaisir d'amour / Jonny, wenn Du Geburtstag hast / Blue Moon / I wish you love / Stairway to the stars / Mad about the boy / Thanks for the memory / Allein / Die Nacht, die Musik / Blaue Stunde / Vous me quitter sans me voir / Chez moi
André Heller, der die letzten Schallplatten Kellers produzierte, sagte: "Sie war eine Zeit lang – ohne die geringste Übertreibung – ein Weltstar."

 

Mit Christa Krings (Gesang, Schauspiel und Tanz) und Roun Zieverink (Klavier und Gesang)

Tickets im O-Tonart Shop

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturspedition UG