Nobody's perfect

Dokumentarfilm - Regie: Niko von Glasow
D 2008, 84 Min.
FSK: 0

Regisseur Niko von Glasow - durch seine kurzen Arme selbst als längst erwachsenes „Contergankind“ zu erkennen - sucht elf Schicksalsgefährten, um mit ihnen nackt für einen Kalender zu posieren: Humorvoll und mit überraschender Leichtigkeit porträtiert NoBody‘s Perfect zwölf außergewöhnliche Persönlichkeiten, die verstohlene Blicke im Alltag gewohnt sind, aber jetzt schutzlos vor der Kamera stehen und ihren Körper in einem ganz neuen Licht sehen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturspedition UG